• Author:Butt
  • Comments:0

Heute!!!! Hodja „THE FLOOD“

Unsere Album Empfehlung diese Woche…und wir freuen uns riesig darauf…

Wild, ungezügelt, frei

 

HODJA ist Titel und Anrede für den Lehrer, für islamische Religionsgelehrte – kann aber sogar als Teil des Namen gebraucht werden. Der bekannteste ist sicher Nasredding Hodja, eine türkische Legende voller Klugheit und Wahrheit. HODJA ist aber auch heruntergekochter, schwarzer Rock’n’Roll! Gospel. Soul. Voodoo.
Zerschnitten von einer Gitarre, die Herrn SPENCER Freude machen würde. Eine Gitarre, die verhallt und losgelöst ihre Attacken abfeuert. Die stöhnt und schreit. Nicht weiter erstaunlich, dass HODJAs Stammbaum tief im New Yorker Boden verwurzelt ist. HODJA ist aber ebenso anarchistisch, wild, ungezügelt und frei. Losgelöst vom hippen Musikgeschäft, Szenepolizei und sonstigen Vorgaben. Dass der dänische Hippiestaat Christiana neben New York ein weiterer Bestandteil der Vita ist, lässt daher niemanden erstaunt zurück. Dass dort die Aufnahmen beider Alben gemacht wurden, eine weitere schöne Geschichte….

aus: https://www.noisolution.de/band/hodja